kakao-karten.de Forum

Aufbewahrung

Hier auch interesse für unzerschnittene Maxis :D als Tutorial.
Bzw gerne die Infos:
-was für eine Nadel hast du verwendet?
-Stichweite
-hast du die Fadenspannung verändern müssen?
-hast du normale Nähmaschinengarn genommen oder spezielles/extrastarkes?

Och, ich weiß gar nicht ob sich da ein Tutorial lohnt xD Aber ich kann gern mal aufschreiben wie ich vorgegangen bin:

 *  **Umrisse einer Karte auf Papier gezeichnet** , anhand von normalen Hochkant-9er-Pockets geschaut wieviel Platz drumherum sein sollte - das hängt davon ab ob ihr die Karten grundsätzlich mit oder ohne extra Hülle in den Ordner tut und nach eigenen Vorlieben, meine sind meist mit Hülle drin, daher hab ich  **links und rechts jeweils 3mm, unten 2mm und oben 12 mm hinzugegeben** . Je nach Größe eures Ordners müsst ihr dieses äußere Rechteck dann nur noch so oft  **rechts/unten dranhängen**  bis ihr die gewünschte Gesamtgröße der Seite habt, ich hab mir im Foto 2er-Hüllen geholt damit sie nicht am Rand herausschauen. Anschließend einfach die  **Folie über eure Vorlage legen**  (ich hab mir die Abheftlöcher mithilfe einer normalen 4er Pocket eingezeichnet damit ich sie einfacher drauflegen kann und alles mittig ist) und mit einem ** Folienschreiber die Ecken & ggf. Kanten markieren**  damit ihr wisst wo ihr nähen müsst.

 * Schiebt ein  **Stück Karton o.Ä. in die Hülle und macht den Öffnungsschnitt**  für alle Karten der unteren Reihe (ca. 2-3mm unterhalb der mittleren Naht) - beim ersten Versuch habe ich das erst nach dem Zunähen gemacht, doofe Idee.

 * Da die Prospekthüllen links sowieso zusammengeschweißt sind braucht man nur die  **rechten und unteren Nähte (abhängig von der Anzahl der Pockets) sowie die in der Mitte** , einfach ganz normal wie Stoff ** nähen**  und die Folie möglichst gerade halten. Die Anfänge/Enden habe ich einfach jeweils kurz hin- und hergenäht wie beim normalen Nähen.

 *  **Zuschneiden** : Sehr wahrscheinlich gibt es jetzt noch  **überstehende Ränder**  (rechts/unten/oben, links sind ja die Löcher), die einfach  **mit einer Schere abschneiden und ca. 2-4mm Platz zur Naht**  lassen. Wer sich traut kann die auch noch mit einem Feuerzeug vorsichtig verschmelzen lassen.

 *  **Kleben** : Ich habe vorsichtshalber  **auf alle Anfangs- & Endpunkte**  der Naht ein wenig transparent trocknenden Kleber gedrückt damit sich das Garn nicht lösen kann.

Fertig :D Je nach Belieben genauso auch auf andere Formate und Inchies anpassbar.

Anstelle des Nähens kann man es sicher auch mit einem Brandmal/Lötkolben o.Ä. verschweißen, das habe ich allerdings nicht ausprobiert. Wie genau ich meine Formate und Nähte gesetzt hab und wie die Karten darin sitzen seht ihr ja im Foto. (Meine Einzelhüllen knicken leicht am Rand um (also der kartenlose überstehende Teil), die werde ich wohl für die Querkarten noch zuschneiden müssen…)

Ich hoffe das war einigermaßen verständlich, bin nicht gut im Erklären XD falls Fragen sind, immer her damit.

Zu Nelias Fragen: Ähm ähm überfordert bin - ehrlich gesagt hab ich bei meiner Billig-90€-Nähmaschine irgendeine “mittlere” Einstellung die ich für alles andere Stoffige (T-Shirtstoff etc.) auch verwende genommen, eine “Standardnadel” und keine veränderte Fadenspannung XD ich würds einfach mit ner normalen Grundeinstellung auf einer Test-Folie probieren :D

Ach ja … ich hatt mir auch “diese No-Name” Hüllen gekauft, im 9er Format und ich reg mich nur über sie auf q_q
Das ist eine einzige Qual, ich wusste nicht genau was ich mir holen sollte und hatte in unsrem Schreibwarengeschäft gesehn, dass sie welche verkaufen, halt nicht die guten, aber ich dachte och das geht wohl schon …

naja, dann hab ich mir aus lauter verzweiflung selber welche gemacht xD
auch genäht und die ersten sind verdammt krumm und schief geworden, waren aber alle Mal besser als diese ollen gekauften Dinger … weil die einfach so ohne Verwendung dann rumflogen, hab ich gedacht packste mal deine eigenen Karten darein, die müssen erst mal nicht schön präsentiert werden und habse dann oben auch mit nem Klebenstreifen zu geklebt, weil sie einfach beinahe jedes Mal rausgefallen sind
//sich aufreg und auf den Kopf stell

mitlerweile find ich sehen diese selbst genähten Kartenhüllen auch ganz hübsch aus, die Karten sind selbst gemacht und dann eine selbst gemachte Hülle dazu, passt doch :D

Bei Zeiten wollt ich aber vllt einige Karten die ich wirklich wunder wunder schön find Ramen weil ichs dann doch manchmal zu schade find sie im Ordner so unsichtbar stehen zu haben :D’
aber zum Mitnehmen und zeigen ist natürlich die Ordnervariante weit aus praktischer!

Ganz klassisch hab ich auch einen KAKAO-Ordner. Ein wenig verziert, aber bin noch nicht dazugekommen meine Karten zu ordnen. Möchte sie bald dann in Themengruppen zusammen haben. Eine Rubrik für meine Geschichten und OCs, eine für Pokemon, usw.
Finde es einfach so am angenehmsten, hatte lange keinen Ordner und hab die Karten in einer Schachtel gesammelt, aber das war einfach nur ein Durcheinander xD

Individuelle Hüllen hab ich noch keine, klingt aber echt interessant. Derzeit hab ich schöne Markenhüllen mit 9 Karten pro Seite, aber für die Querkarten noch nix:(
LG Angy

Ich war einkaufen und hab jetzt neue Querformathüllen :D

Ich hab ja auch einen A5 Ordner und hatte das gleiche Problem wie Cynea ein paar beiträge weiter vorne, dass es keine Querformathüllen in A5 gibt.
Allerdings kommt selber machen für mich nicht in Frage, daher hab ich nochmal gesucht, obs da nicht doch noch was zu kaufen gibt.
Und das gibt es tatsächlich.

Und zwar hab ich jetzt die Visitenkartenhüllen gekauft

Die Karten passen perfekt rein, sie sind von der Größe genauso wie die Ultra Pro 9er Seiten, also alles was da reinpasst, passt hier auch rein.

Und weil ich gerne Dinge ausprobiere, hab ich noch eine ALternative mitbestellt. Das ist vor allem interessant falls jemand noch viele 9er Hüllen übrig hat.
Wenn man die in 3 Horizontale Streifen schneidet (also so, dass es 3 Hüllen nebeneinander sind) und die dann dreht, so, dass das was oben war, jetzt links ist, dann man mit diesen Streifen hier eine neue Lochleiste ankleben und man bekommt im Endeffekt genau das gleich ergebnis wie bei den Visitenkartenhüllen, nur in billiger.

Da ich jetzt meine KaKAO Karten fertig rumsortiert hab, dachte ich, ich zeigs mal
(Außerdem mag ich meinen Ordner so gerne und muss alle damit nerven XD!)

[

Hauptordner

http://evolana.de/privates/arbeitsplatz/kakao_02.png](

http://evolana.de/privates/arbeitsplatz/kakao_02.png)

http://evolana.de/privates/arbeitsplatz/kakao_04.png

Pokémon Karten und OCs

http://evolana.de/privates/arbeitsplatz/kakao_10.png

STA Karten und Auflagen

http://evolana.de/privates/arbeitsplatz/kakao_08.png

Meine eigenen Karten


http://evolana.de/privates/arbeitsplatz/kakao_06.png

Evolana, deine Ordner sind wirklich toll, insbesondere dein Hauptordner. Den hast du echt cool gestaltet :D Jetzt weiß ich auch, woher dein Profilbild kommt ;)

Ich kann mich Capella nur anschließen, deine Ordner sind wirklich super genial ^^ Meiner
ist dagegen schon fast langweilig. Ich hatte mal ein paar schöne, schmale Motivordner mit Blumendruck gekauft, in denen ich alles sammle. Einer für kakao-Karten, der andere für Postkarten und größere Artworks.

Wow, die Ordner sind der Hammer. Ich habe nur einfach einen normalen Motivordner mit den 9er Hüllen drin.

Wo kriegt man denn die kleineren her?

Diese Querhüllen würden mich auch interessieren ( die Wüstenpfeil vorgestellt hat) ^o^
Die finde ich mega praktisch, zumal so auch Querkarten endlich ordentlich zur geltung kommen.

@Womiko: die kleineren gab es bei Amazon: https://smile.amazon.de/gp/product/B00BR49BT4/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1
Ich hatte mir auch drei Stück geholt, sie scheinen jetzt aber nicht mehr verfügbar zu sein >.<

@Kokoro: der Link von Wüste war glaube ich auch für Visitenkartenhüllen :D Solange man da die mit größerem Format erwischt und nicht die winzigen sollte das gut passen.

Ein Blick in die Beschreibung sagt mir:
Visitenkartenhülle A4 10 Fächer · Für Kartenanzahl und Größe: 10 Karten, ca. 85x54mm

Da passen keine Karten rein.

Und ja, das was ich gepostet hab, waren Visitenkartenhüllen. Zumindest die in A5.
Die A4 Hüllen, sind Ultra Pro Hüllen, die sind speziell auf Sammelkarten ausgelegt.

Ich hab sehr lang gesucht und die A4 Hüllen sind idr. mit 10 Karten pro Seite (dann für Standardformat 55x85, die sind zu klein) oder mit 8 Karten pro Seite, dann sind es meistens 70x100cm, die sind also zu groß und schlabbern rum, man hat also gegenüber den Ultra Pro nix gewonnen.

…ich habe nun schon 2 Ordner voll und ich kann nicht genug bekommen.^^ Ich finde es aber auch zu schön mir alle Karten immer wieder mal anzusehen, ob ich da wohl mal eine Art von Ordnung reinbekomme? Ich glaube nicht.
Ich habe jetzt ganz vorne in meinem Ordner eine extra Seite, mit kleinen lieben Briefen gemacht, die stecken auch in der Kakao Hülle. ( aufbewarungs Seiten ) Da sind auch die Skizzen von anderen Künstlern dabei, es kommt ja doch schon mal vor das jemand eine Zeichnung dazu macht. Ähm, mit in den Brief steckt meine ich, gott ich rede auch gerade etwas komisch) Ich freu mich immer darüber.

Hat jemand eine Lösung parat, wie man Karten im Querformat aufbewahren kann? Ich ertappe mich dabei, dass ich Karten im Querformat allein aus dem Grund nicht mag, dass sie im Querformat sind. Ich finde, das sieht einfach immer nicht schön aus in den normalen Sammelfolien.
Gibts da nen Trick, :3?

Auf den letzten beiden Seiten hier im Thread gings eigentlich um kaum was anderes, als um Querformathüllen.
Kurze Antwort: Ultra Pro 8er Hüllen oder Visitenkartenhüllen im richtigen (!) Format (also nicht der Link von ein paar Posts weiter oben)
Lange Antwort: Steht ja schon ausführlich diskutiert auf der letzen Seite.

Da ich nicht wusste, wo sonst hin mit dieser Frage, dachte ich, ich packe sie hier mal mit drunter.

Wie sortiert ihr eure Karten in euren Alben?
Nach Thema (Pokemon, Märchen, …), nach Künstlern, nach STAs ,
habt ihr irgendwelche Kategorien nach denen ihr geht (STAs , Tausch, Geschenk oder so?),
sortiert ihr nach Datum der erhaltenen Karten…?

Schau mal, wir haben sogar ein eigenes Thema dafür. :D

Danke für den Link :)
Irgendwie muss ich das total übersehen haben. >-<’

Meine gesammelten Karten hab ich früher immer an die Wand gehängt, aber das war in meinen Zimmer bei den Eltern. Vor kurzen habe ich diese Wand halb aufgelöst und mitgenommen in meine Wohnung, hier sind die Karten derweil in einer Box, aber ich will sobald ich wieder etwas Platz habe, oder nur durch einen Umzug neu sotieren muss wieder alle Karten aufhängen ^_^ vielleicht hol ich dann auch die Karten dazu, die noch dort hängen, aber irgendwie wollte ich die Deko dort noch nicht ganz auflösen und habe deshalb nur meine Lieblingskarten mitgenommen.

Also ich kaufe mir hier regelmäßig Sammelordner. Kostet zwar etwas, ist es aber meiner Meinung nach einfach Wert.