kakao-karten.de Forum

eigene KaKAOs - eure Lieblinge!

Die Idee für diesen Thread kam mir beim Frühstück xD Wundert mich eigentlich, dass es den noch nicht gibt :wtf: Jedenfalls hab ich den noch nicht gefunden.

Also:
Welche eurer eigenen KaKAOs mögt ihr am liebsten? Auf welche seid ihr besonders stolz? Und warum?

Dann mal fix losgeschrieben und verlinkt :)
Aber bitte: Nicht einfach nur eine Karte verlinken! Schreibt auch, warum ihr euch in diese Karte “verliebt” habt ^_-

Und ihr dürft ruhig raushängen lassen, dass ihr stolz auf die gezeigten Karten seid ^_- Haltet euch nicht zurück gg

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~*~

#04 - Little Mermaid Shunai
Ein OC von mir, den ich viel zu selten zeichne, obwohl ich sie sehr mag. Hier mag ich die Karte als gesamtes :D Eine der ersten Polychromocolos, die mir wirklich gefällt ^_-

#33+#34 - Just kiss me…
Erst war’s mir ein wenig peinlich (warum eigentlich?!), mittlerweile nicht mehr ;) Stolz gilt hier der Colo, weil ich da noch meh mit copics rumgespielt habe, um warm mit ihnen zu werden ;3 (Ich mag die blauen Fächer total gern xD)

#46 - Your lips…
Yeah!! xD Ich steh auf Shôjo-ai! Ich hab für die Posen zwar Referenzen verwenden müssen, aber wenn man sich keine Mühe gibt, nützen einem auch die besten Referenzen nichts, wie ich finde ^_- Besonders mag ich die Colo, weil die Karte auch aus meiner copictestphase stammt xD

#47 - Nuregami
Mit dem Spiel habe ich nix am Hut, aber Argendriel hatte sich den Schlangengott von mir gewünscht - das kam dabei rum und ich war selbst überrascht, wie gut ich die Karte (besonders colotechnisch) hinbekommen habe :3 Und ich finde, dass ich Nuregami ganz gut “hinmodelliert” habe gg

#86 - What future may brings
Hier mag ich sowohl Motiv als auch Coloration <3 Das war (glaube ich) die erste Karte, bei der ich mal was neues bezüglich der Colo ausprobiert habe :3 Vielleicht mag ich sie deshalb auch so sehr. Und ich wollte schon immer mal eine erwachsene Chibi-Usa zeichnen :3

#90 - El agua
Diese Karte mag ich, weil ich mich komplett auf Blau und Türkis als Hauptfarbe beschränkt habe und es auch noch so geworden ist, wie ich es mir vorgestellt habe :) Hier also mehr Coloration als das, was ich gezeichnet hab ^_-

Ich bin auf alle meine KaKAOs stolz, da ich in jede einzelne viel Zeit und Mühe investiere. Das fängt beim Ausdenken des Motivs an und hört mit der Gestaltung der Rückseite auf. Natürlich gibt es welche, die mir jetzt mehr gefallen als andere, einfach deshalb, weil sie nicht ganz so geworden sind, wie ich mir das vorgestellt habe oder ich kleine Fehler einbaue ==" Dennoch liebe ich alle, und ich hoffe ihre neuen besitzer auch ..

Mir geht es eigentlich ähnlich wie Suika. Ich mag auch alle meine Karten, weil ich mir auch immer wirklich viel Mühe gegeben hab, was Idee, Ausarbeitung und Rückseitengestalltung angeht. Trotzdem gibt es bei mir kleinere Favoriten.
nur um ein paar zu nennen:

#013 - Polarlights
Die erste Kakao-Karte die ich mit Ölfarben gemalt hab. Die Aufgabe war Polarlichter und ich fand, dass sich Ölfarben gut dafür eignen würden. Interessantes Thema - mal eine andere Malweise. Hat Spaß gemacht, dauert nur ein bisschen bis es trocken ist ;-)

#022 - Canyon
Auch eine Herausforderung, aber ein ebenso tolles Thema und wieder mit Ölfarben… dauert zwar lang, macht aber auch Spaß in der Ausarbeitung und das fertige Ergebnis hat mich gefreut.

#041 - Dorf am See
Nur um hier auch 2 Beispiele meiner Aquarell Landschaften zu zeigen, Ich mag die Aquarelltechnik allgemein sehr gerne und Landschaften ebenso und Kirschblüten… ;-)

#060 - Sunset under cherry blossoms
Das 2. Beispiel dafür, ich mag das Ergebnis einfach.

#026 - zzZZZ…
Die Karte mag ich so gern, weil es meine erste richtige Nicht-Comic-Katze ist, wieder einmal mit Aquarell.

All die Karten die ich jetzt nicht genannt habe, mögen es mir verzeihen - hoffe ich! Wie gesagt ich mag sie alle sehr gern.
Und denke, dass alle die vergeben sind sich in guten Händen befinden. ^^

Also ich mag meine Karten
# 802+803 - Naga Striptease
(vorallem weil ich endlich mal eine Pose so hinbekommen habe, wie sie auch tatsächlich in meinem Kopf war .),
# 737 - Heiße Quelle
(weil ich mal etwas Detailreiches geschafft hab ^.^’),
# 721 - Haunted Angel
(hier derselbe Grund wie bei Naga Str. und H. Quelle ^^’),
# 674 - Alice Cullen
(weil ich sie wirklich so hinbekommen habe, wie ich sie mir immer vorgestellt hab xD),
# 549 - Endless Love
(weil ich auf Anhieb eine Karte hinbekommen habe, die mir gefällt (^.^/))
und letztendlich noch
# 565 - Checkmate!
(weils nur ne spontane Idee war, dei mir im Bus gekommen ist und die ich auch dort (zumindest skizzenmäßig) entstanden ist xDD) (und der Effekt das man die Figur nicht sooofort sieht, war beabsichtigt xDDDDDD)
sehr gerne xDD

Ich mag auch alle meine Karten.Klar gibt es die eine oder andere die ich schöner oder auch mal schlechter finde als meine bisherigen deswegen gibt´s für mich auch nur einen Favoriten und diese Karte bleibt auch auf ewig bei mir:
https://www.kakao-karten.de/karten/13063
Ich liebe Russköpfchen :)

ich mag ebenfalls fast alle meiner karten ^^ bis auf die ersten… da könnte ich mich immer hauen, aber so ist das nun mal und zum glück entwickelt man sich ja weiter :wiiii:
so seperat kann ich noch sagen, dass ich meine rezeptkarten mag, weil ich versuche das essen/trinken so schmackhaft wie nur möglich zu zeigen!
ich könnte so spontan keine einzelnen karten nennen x)

Eigentlich mag ich meine allererste Kakaokarte am Liebsten. ich weiß nicht wieso, aber das ist in meinen Augen die einzige Karte, die in sich spannend ist und das Format total ausfüllt. Sie wirkt fast wie ein großes Bild. Ich bin auf jeden Fall sehr stolz auf sie . :)

https://www.kakao-karten.de/karten/468

Da ich wage zu behaupten mir selbst der größte Kritiker zu sein, gefällt mir leider net immer jede meiner Karten, auch wenn ich viel Mühe reingesteckt habe. Manchmal reicht eine kleine falsche Linie, eine Unachtsamkeit und schon sehe ich im Endergebnis nur noch den Fehler und nicht mehr das gesamte Bild.

Dennoch habe auch ich ab und an mal Karten die mich stolz oder sehr sehr glücklich machen und zur Zeit wären das diese hier:

**# 019 - Na da is’ ja ein Batman… **
https://www.kakao-karten.de/karten/26284

Menschen zeichnen fällt mir ungeheuer schwer und kostet mich immer Überwindung und diese ist größer, je mehr ich den darzustellenden Charakter mag, weil ich Angst habe ihn zu verhunzen. Das mir dennoch ein vorzeigbares Portrait gelungen ist, macht mich bis heute glücklich, vor allem weil ich mal auf die Aussenlinien verzichten konnte, die das Ganze immer unfreiwillig ins Comichafte abrutschen lassen.

**# 020/021 - Immer in deinem Nacken **
https://www.kakao-karten.de/karten/26574

Die Idee zu dem Bild flatterte schon seit fast zwei Jahren in meinem Kopf herum und hat mich nicht losgelassen. Sie ist eigentlich nicht großartig komplex oder überragend, aber das Motiv hat sich sehr in meinem Kopf eingebrannt und hat einen starken Nachhall in mir hinterlassen.
Stolz bin ich darauf, weil sie genauso auf das Papier kam, wie ich sie mir vorgestellt habe und weil das Experiment mit der Transparenz von Fisoduck nicht in die Hose gegangen ist. ^__^

**# 038 - Briareos Hekatoncheires **
https://www.kakao-karten.de/karten/32842

Meine aktuelle Lieblingskarte. squea Mechanisch oder technisch Anmutendes zeichne ich noch seltener als Menschen und in der Regel kommt es immer sehr unbeholfen rüber. Auch wenn das hier “nur” ein langweiliges Profil ist, bin ich dennoch glücklich darüber, dass ich das Design von Briareos einfangen konnte und das man im Scan auch die “Metallschraffur” erkennt, die ich versucht habe einzubauen. Metall mit traditionellen Medien glaubhaft darzustellen ohne es direkt nach Chrom aussehen zu lassen empfand ich schon immer als Herausforderung. :3

Öhm…ich bin auch sehr kritisch. Normalerweise bin ich mit den Karten von mir ganz zufrieden, aber häufig, gibt es Dinge, die mir doch nicht gefallen, aber manchmal strenge ich mich so an und dann bin ich am Ende total unzufrieden.
Oft lege ich die KArten weg und schau sie dann am nächsten Tag nochmal an und wenn ich dann sage: ,Hei sieht doch super aus.’’ dann bin ich zufrieden.
Allerdings geb ich mir bei Tauschkarten immer mehr Mühe und so habe ich kaum eine eigene Karte für mich gemacht.

Amid the Moonflowers:
https://www.kakao-karten.de/karten/13287

Eine der ersten Karten, bei der ich mit allem, besonders der Stimmung zufrieden bin. Ich bin zwar fast bei den ganzen Blüten drauf gegangen (und ich hasse es Blüten zu zeichnen) aber ich war sehr zufrieden, als ich fertig war…uind dann ging sie an die wichtelaktion und mir blieb nur die Kopie XD .

Königliche Großkatzen:
https://www.kakao-karten.de/karten/18280

Meine erste Karte im realen Stil. Ich saß unendlich lange daran, aber am Ende sind es solche Motive, mit denen ich am zufriedensten bin. Am besten gefällt mir die schlafende Katze auf dem Baum (ihre Pose und die ganzen Flecken),

Sommerabend:
https://www.kakao-karten.de/karten/20352

Meine beiden eigenen Charas Aki und NAtsu. Eigentlich auch eine Tauschkarte, aber da sich die Tauschperson noch immer nicht gemeldet hat, kann ich sie vielleicht behalten XD . Ich mag die knallig-bunten Farben und die Pose vom Jungen im Vordergrund und die ganzen futzeligen Details XD .

Hybrid des Wasser:
https://www.kakao-karten.de/karten/20557

Meine erste Sta-Karte überhaupt. Ich war mit der Pose sehr zufrieden aber für mich ist das absolute Highlight der HG, den ich aus diversen Untersee Büchern zusammengezeichnet habe. Gerade die Verblauung und Perspektive ist mal was anderes. Mystreriöser weise, ist die erste KArte für den Sta immer die Beste, und dann gehts bergab.

ich mag die karte…ganz einfach weils ne mononokekarte ist _

http://www.kakao-karten.de/Galerie-act-displayimage-album-lastupby-cat-0-pos-8-uid-2360.html
Kakao-Karten.de - Karten-Galerie - neueste Dateien - Umeko/-16- gesichtsloser

und die hier weil ich lampionblumen liebe =D

http://www.kakao-karten.de/Galerie-act-displayimage-album-lastupby-cat-0-pos-3-uid-2360.html
Kakao-Karten.de - Karten-Galerie - neueste Dateien - Umeko/-21-lampions

Also meine absolute Lieblingskarte - und ich hab’ bisher nicht viele - ist diese:

https://www.kakao-karten.de/karten/34304

Ich mag’ sie so sehr, weil Luna meine Lieblingsfigur aus Sailor Moon ist nd ich sie zum ersten Mal als Mensch gezeichnet habe. Klingt vielleicht banal, ist aber so. x3
Ich werde sie auch nicht tauschen, da ich sie einfach bei mir behalten möchte~ <3

Hrm. Eine meiner aktuellsten karten…

#135 - Destroyer of Mankind!

Grund?

  • keine Outlines (OMG?!)
  • MIT Hintergrund
  • Motiv: Gelungen
  • Gesamteindruck: Gelungen

Und vor allen Dingen… War das Teil eine Schweinearbeit! Und X Probedrucke hat es bedarft, um endlich DIE Druckereinstellung zu finden, die ein ziemlich bildschirmgetreues Ergebnis lieferte. Als ich diese Karte dann ENDLICH in Händen hielt… War ich wieder motiviert, neue Karten zu zeichnen und mir neue Motive auszudenken ^^; - Auch wenn die Arbeit verdammt umständlich ist und mit jeder Menge Frisselkram verbunden ist…

Umpf… äääh…
Also, ich mag alle, außer die in dem Album mit meinen ersten Karten. Das sind nämlich alle “ich-könnt-mich-dafür-in-den-Hintern-treten-KaKAOs” xD Und die Dritte für die Drachen-STA… >.<"
Meine Lieblinge sind aber:

  • Der süße kleine Käsedealer, weil ich die Situation einfach zum Wegschmeißen finde xD
  • Meine Nummer 30, weil es die bis jetzt aufwändigste Karte ist, die ich hochgeladen habe. (Die #50 ist noch schlimmer…^^)
  • “Zeichner unter sich”, weil ich die auch einfach nur witzig finde.
  • Dieses bunte Zeugs, weil es so… kreatief aussieht xD
  • Meine erste Aquarellkarte, weil es eben meine erste Aquarellkarte ist, und schon beim ersten Versuch gelungen^^ rumstink wegen Eigenlob

Und darüber hinaus alle meine Karten für die Baby-STA^^
1.
2.
3.

Mir gefallen auch die wenigstens meiner Karten wirklich gut, trotzdem hab ich das ein oder andere Lieblingsstück.

**#020 + #021 Der Tod hat viele Gesichter… **
https://www.kakao-karten.de/karten/22671

Mir gefällt die Aufteilung und die Colo sehr gut und besonders auf Anubis bin ich ein wenig stolz.

**#024 + #025 Meron Sahi **
https://www.kakao-karten.de/karten/23149

Auch hier gefällt mir die Colo und bis auf die zu kleinen Hände bin ich auch auf die Haltung und Proportionen des Körpers recht stolz.

#066 Such den Vosem (für Nepi)
https://www.kakao-karten.de/karten/34878

Ich find die Karte einfach geil. XD Und die Tentakel gefallen mir gut. ^^

**#062 + 063 Ja’el und Navalis für Serena Jewel **
https://www.kakao-karten.de/karten/34215

Mein absoluter Liebling. _ Ich weiß selbst nicht so ganz warum sie mir so gut gefällt, aber die Farben und die Colo und die Aufteilung mag ich einfach sehr. __

derzeit mag ich total gerne die kleine panda karte, die ich für rotkehlchen gezeichnet habe meine kleinen toadstood aliens für diverse leuteb =)

Nr. 12 Pisces
https://www.kakao-karten.de/karten/46265

ich liebe diese karte… erstens, weil es mein sternzeichen ist.
zweitens find ich die idee super süß
und drittens gefällt mir die coloration (ist etwas anders als sonst)
:D

Meine absolute Lieblingskarte (von meinen Wenigen… -.-°) ist diese hier:

#48.“I don´t want to kiss you either!”
Sie ist als Vortsetzungskarte zu einer bereits bestehenden Karte einer Freundin entstanden, in die ich mich sovort verliebt hab ^///^v
Sie hat ihre daraufhin nicht mehr abgeben können… XD~
Und ich kann mich von dieser auch net trennen~!

glG Chiisana

Also das sind meine Lieblinge:

Goldengel

Ich mag diese Karte sehr, da es meine erste Karte war, auf die ich so viel draufgekriegt hab, eigentlich konnt ich nie klein zeichnen :D
Außerdem liebe ich Engel und die Colo ist mir auch ausnahmsweise einigermaßen gelungen :)

heiße Dämonenbraut

Die Karte mag ich im Orginal sehr, weil ich die Proportionen hier recht gut hingekriegt hab (ja, ich find se heiß) lol und der silberstift hat ne tolle Wirkung

Mir fällt gerade auf, dass beide Motive in meinen lieblingskarten grüne Haare haben oO
Dabei steh ich gar nicht auf gün … komisch…

beiß mich
hier hab ichs tatsächlich geschafft 2 Personen gut rüberzubringen :) Außerdem liebe ich Vampire auch :D

Und meine letzte Lieblingskarte
süße Träume
es ist zwar kein mensch drauf, aber irgendwie find ich sie süß :D
leider für eine STA
Endlich hab ich mal eine schöne atmosphäre mit leuchtenden sachen geschaffen

Meine Lieblingskarten auszuwählen fällt mir wirklich sehr schwer. Über die Frage habe ich auch bis heute noch nie nachgedacht. oO

Platz 1: Nach langem Überlegen würde ich sagen, dass Totenglöckchen meine Lieblingskarte ist. Es war seit sehr langer Zeit mein erster Versuch mit Aquarellfarben und ich habe in dieser einen Nacht, in der die Karte entstanden ist, erst wieder gemerkt wie toll es sich damit malt. In den ersten Tagen danach war ich so verliebt in die Karte, dass ich sogar davon geträumt habe, die Fortsetzung zu malen (was bis heute allerdings nicht passiert ist ^^°).

Platz 2: Eine andere Karte, die ich gern mag, ist Someone sees Annies smile, die ich für Noriko_Amandola gemalt habe. Die Karte war eine Herausforderung, weil ich den grauen Alltag von Annie darstellen wollte - in grau, aber ohne es zu langweilig werden zu lassen.

Platz 3: Schneewittchen und der eine Zwerg liebe ich, weil sie mich dran erinnert wie toll es sich anfühlt, wenn man gerade aus einem Krea-Tief wieder auferstanden ist. Das Bild ist in sehr, sehr kurzer Zeit auf einem Stück Pappe entstanden, das auf meinem Tisch herum flog. Schade, dass nicht mehr von der Pappe übrig ist. ^^"

also meine lieblingskarten sind

1.Now the Guns have Stopped https://www.kakao-karten.de/karten/36796
weil ich einfach das lied liebe, zu dem das bild entstanden ist und ich bin stolz drauf, dass es zur stimmung und atmosphäre passt

  1. Ozelot https://www.kakao-karten.de/karten/38137
    ich finde es süß, außerdem ist es komplett ohne outlines und vorskizze entstanden, was ich eigentlich nie schaffe

  2. Katzengras https://www.kakao-karten.de/karten/40022
    es ist mal was anderes, wie die karten aus papier und ich finds so schnuckelig ^^

  3. Schmetterling https://www.kakao-karten.de/karten/41695
    mir gefallen einfach die farben undder übergang om kopf in die flügel, ich bin stolz, dass mein erstes bild mit aqarellstiften gelungen ist

und zu guter letzt

  1. Meister und Margeritha https://www.kakao-karten.de/karten/41695
    es ist zwar abgezeichnet, aber ich liebe einfach das motiv und finde es ganz gut gelungen, dafür, dass ich eigentlich nicht abzeichnen kann